Profil anzeigen

Durchsuchung im Testzentrum/Schüler-Selbsttests/Livestream

Lübeck nextLübeck next
Lübeck next

Liebe Leserin, lieber Leser -
noch ist es ein Verdacht. Doch wenn er sich bestätigt, kann man nicht anders, als wütend sein: Wie schäbig ist der Versuch, mit dem Vertrauen der Leute und der Sorge vor Corona Geschäfte machen zu wollen? Das Testzentrum im Lübecker Lichthof steht im Fokus der Ermittler. Die Staatsanwaltschaft untersucht, ob dort alles mit rechten Dingen zugegangen ist - zu viele Ungereimtheiten scheint es zu geben. Das wiederum kann nur gut sein fürs Vertrauen in die Behörden: Wenn es dort Schwindel gegeben hat, so wird er jetzt auffliegen.
Testen ist auch ein Hauptwort an den Schulen. Endlich stehen Testmöglichkeiten zur Verfügung, auch wenn es organisatorisch ein immenser Kraftakt ist für die Schulleitungen, Lehrer und Schüler. Aber auch das werden die Pädagogen wuppen, wie so vieles, das in dieser Zeit unter ständig wechselnden Rahmenbedingungen bewältigt werden muss und bewältigt wird. Irgendwann sollten die Lehrer dafür mal einen Preis bekommen! Wünschenswert wäre, dass beim jetzigen Freitesten möglichst viele Schüler mitmachen. Es ist doch wie beim Wählen: Nur wer mitmacht, bringt sich ein - in diesem Fall aktiv in die Bekämpfung des fiesen Virus.
Was bedeuten die aktuellen Fallzahlen eigentlich für Lübeck? Wie steht es um die Inzidenz, werden die Geschäfte wie in den umliegenden Landkreisen auch auf die freie Öffnung verzichten und auf ein Bestellsystem umstellen müssen? Zu diesen Fragen wird sich Bürgermeister Ja Lindenau im Livestream auf der Facebookseite von LN-Online am Mittwoch ab 18.30 Uhr äußern. Bleiben Sie gesund und immer gut informiert und klicken Sie doch mal bei uns rein - schön, dass Sie uns lesen!
Ihre Nick Vogler und Christopher Steckkönig
LN-Lokalchefs in Lübeck
Schlimmer Verdacht

Betrugsverdacht: Ermittler durchsuchen Corona-Testzentrum in Lübecker Innenstadt
Betrugsverdacht in Lübecker Corona-Testzentrum: Ermittler stellen Beweise sicher
Razzia in Corona-Testzentrum:
Was wir wissen und was nicht
Betrugsverdacht gegen Testzentrum: Lindenau kritisiert Vorgaben des Bundes
Lübecker Corona-Testzentrum: So reagiert das Netz auf die Razzia
Testoffensive

Corona in Schulen: Schüler testen sich ab heute selbst
Lübeck: Restaurants wollen öffnen - aber ohne Corona-Schnelltest
Geschäftswelt

Lübeck: Neuer Supermarkt im alten Penny-Gebäude in der Dornestraße
Brückenbaustellen

Mühlentorbrücke wird Baustelle: Ersatzbrücke
ab Ende 2021
Sanierung der Wakenitzbrücke
wird doppelt so teuer
Sanierung der Hubbrücke: Das sind
die Pläne der Stadt
Mietersorgen

Neubau von Wohnungen treibt Mietpreise in die Höhe
Seglerfest

Travemünder Woche am Scheideweg: Hilft Lübeck mit 527 000 Euro?
Heimatliebe

Uralter Baum im Birnbaumhof gefällt - Anwohner sammeln für Neupflanzung 
Und auch das noch...

Travemünde: Gefährdet Ostseekabel die Sicherheit am Priwallstrand?
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.