Profil anzeigen

Bahnhofsbrücke//Pro-russische Demo//Drohungen am Gymnasium

Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Lübeck nextLübeck next
Lübeck next

Liebe Leserin, lieber Leser -
es ist erstaunlich, wie ruhig der Verkehr läuft, obwohl die Bahnhofsbrücke eine Riesenbaustelle ist. Das befürchtete Verkehrschaos ist ausgeblieben, und die Bauarbeiten schreiten sichtbar voran. Auf die ersten neu errichteten Pfeiler werden jetzt die Stahlträger gelegt. Die tonnenschweren Teile werden nachts angeliefert und auf den Millimeter genau eingehoben. Ein Spektakel, das Nachtschwärmer bewundern können. Für die direkten Anwohner bleibt es natürlich eine lästige Baustelle, und das für lange Zeit. Aber auch sie werden sich freuen, dass immerhin alles im Zeitplan ist.
In einigen Netzwerken, in denen sich Coronagegner zu Demos verabreden, werden auch Auftritte von buhenden und trillerpfeifenden Gegendemonstranten gefeiert, die bei einem Wahlkampfauftritt Kanzler Olaf Scholz in Lübeck beschimpfen. Auch Bilder und Videos eines Autokorsos durch Lübeck, bei denen Teilnehmer zwar unter dem Titel „Gemeinsam gegen den Hass!“ auftraten, aber vielfach russische Flaggen schwenkten und bei der verbotene Symbole gezeigt wurden, so dass die Polizei mehrfach einschreiten musste, werden in solchen Telegrammgruppen verbreitet. Schon merkwürdig, dass sich da Demonstranten unter solch einem Motto versammeln und dann Nähe zu einem System beweisen, in dem freie Meinungsäußerung nicht möglich ist. Viele LN-Leser reagieren darauf mit Unverständnis und fordern hartes Eingreifen der Behörden.
Was ist eigentlich am Carl-Jacob-Burckhardt-Gymnasium los? Die Polizei berichtet auf Anfrage von vier Bränden auf dem Schulgelände des Gymnasiums in den letzten Wochen, es gibt zudem Androhung von Amok und ekelerregende Streiche auf den Schultoiletten. Ist für all das eine TikTok-Challenge der Hintergrund, die zu solchen “Streichen” angeregt hat? Eltern, Schüler und Lehrer sind alarmiert, die Polizei ermittelt.
Eine gute Nachricht: Mitte der Woche soll es wärmer werden - und die Wetter-App zeigt steigende Temperaturen und fürs Wochenende freundliches Wetter. Machen Sie sich ein schönes Osterfest und bleiben uns treu auf LN-Online.de, so sind Sie immer gut informiert. Schön, dass Sie uns lesen!
Ihr
Bauen in Lübeck

Stahlträger-Transport für Bahnhofsbrücke fordert Feingefühl
Baugebiete: Familien und Paare mit Kind bevorzugt in Wohngebieten
Gewerbegebiete: Jonglieren mit Zahlen
Demos in Lübeck

Lübeck: Hunderte demonstrieren für Frieden in der Ukraine
Lübeck: Autokorso mit russischen Fahnen wird mehrfach von der Polizei gestoppt
Pro-russischer Autokorso in Lübeck: So reagieren die LN-Leser
Drohungen am Gymnasium

Amok-Drohung, Feuer, Vandalismus: Wer terrorisiert das Lübecker Burckhardt-Gymnasium?
Tik-Tok-Trend: Lübecker Jugendschützer warnen vor Würgespielen
Bauen und Finanzieren: Tipps auf der Immomeile

LN-Immomeile: So läuft die Immobilienmesse in der Kulturwerft Gollan
Landtagswahl

Bundeskanzler in Lübeck: Olaf Scholz hilft Nord-SPD im Wahlkampf
Service für Tierhalter

Ausflugsservice für den Vierbeiner - so ist der Hund beschäftigt
Geldräuber auf der Flucht

Bankautomat in Moisling gesprengt: Polizei fahndet mit Hubschrauber nach Tätern
Altstadtbrand

Brand zerstört Haus im Domviertel - Löscharbeiten auf engstem Raum
Und auch das noch . . .

Eindringling dringt  verletzt Hausbewohner, später auch Polizistin
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.